Warning: Use of undefined constant hotel - assumed 'hotel' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/1/d228412904/htdocs/strebersdorferhof/wp-content/themes/strebersdorferhof_chameleon_basis/index.php on line 20
2016 | Strebersdorferhof

…..ein genussvoller Abend mit spanisch-österreichischem Degustationsmenü und Weinen vom Weingut Rainprecht aus Oggau – Burgenland

 

Beim Eintreffen….zamwarten

Hausgemachte Köstlichkeiten und hausgemachte Aufstriche
….Sie verkosten Weine des Weingut Rainprecht, die nicht im Menü inkludiert sind.

Wir verwöhnen Sie mit 6 Gängen die eine spannende Symbiose aus österreichischer und spanischer Küche bilden. Begleitet wird das Menü mit Burgenländischen Weinen des Weingut Rainprecht aus Oggau.

Hier finden Sie das komplette Menü..einfach klicken

Wann: Samstag 17. September 2016

Beginn/ Einlass ab 18Uhr ….Menübeginn 19 Uhr

Menü inklusive Weinbegleitung 55,- pro Person

Anmeldung erforderlich bis 12. September 2016

 

 

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

bedanken Sie sich an diesen Tag bei Ihrem Vater  für die Heldentaten Ihrer Kindheit, die vorgelesenen Geschichten und all die anderen Dinge die er für Sie getan hat.

Am besten mit einem schönen Essen in unserem Gastgarten…
OFENFRISCH AM VATERTAG: GEFÜLLTE KALBSBRUST
Reservieren Sie sich einen Tisch und überraschen Sie Ihren Vater

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Vom 23. März bis 22. April dreht sich bei uns alles ums Thema Steiermark,welches wir Ihnen durch eine neue Speisekarte präsentieren. Genießen Sie steirische Spezialitäten,wie unser Steirer Cordon Bleu – gefüllt mit Kürbiskernfrischkäse, Bauernspeck und Zwiebel serviert mit Reis bis hin zu Steirer Palatschinken frisch aus dem Pfandl mit Vanilleeis, Erdbeeren, Kürbiskernkrokant, steirischem Kürbiskernöl und Schlagobers, sowie Mostspezialitäten aus verschieden Genussregionen Österreichs.

Hier klicken und unsere Speisekarte von 2016 schmöckern

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Feiern Sie mit Ihrer Mutter im Strebersdorferhof

Bereiten Sie Ihren Liebsten Freude mit einem guten Essen am Muttertag. Sie erwartet eine eigene Muttertagskarte mit vielen Schmankerl für jung und alt.. Letzes Jahr gab es z.B. ofenfrischen Kalbsbraten auf Wunsch mit Niere; Frischer Marchfelderspargel, Ragout vom Maibock, Rindsrouladen, Rieslingbeuschel vom Kalb und vieles mehr …

Wir bitten unbedingt um Tischreservierung!

Noch kein Geschenk für Muttertag?
Schenken Sie Gutscheine für den Strebersdorferhof. Wir gestalten individuelle Gutscheine für romantische Candlelight-Dinner, Wertgutscheine, Mittagsmenüs,etc…..

 

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Gerichte und Schmankerl vom Marchfelder Spargel und köstlichen Maibock vom Retzerland Floridsdorfer Jagdclub von Mitte/ Ende April- 12. Juni
Es erwarten Sie Gerichte wie Marchfelder Spargel mit Vinaigrette und Rohschinken bis hin zu Marchfelder Spargel gebacken mit Sauce Tartar und Blattsalat. Lassen Sie sich das nicht entgehen – besuchen Sie uns! Bitte reservieren Sie.

 

 

 

 

 

 

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Wann? 16. Juni 2018 ab 18:00 Uhr

Wir feiern im Strebersdorferhof wieder einen Spanischen Abend mit Tapas, Paella, Sangria und Co  und erlesenen Weinen

Jedes Gericht wird in appetitlicher Tapas-Größe serviert – man möchte ja kein Geschmackserlebnis versäumen und alles durchkosten! Neue Köstlichkeiten wie  Empanada de Atún oder Tarta de Santiago werden mit Klassikern wie Knoblauch-Chili-Garnelen, Tortillas, iberischem Schinken oder Patatas bravas den Gaumen erfreuen.

Wer schon bei unseren anderen spanischen Abenden bei uns war braucht sich keine Sorgen zu machen, wir überraschen Sie mit neuen Köstlichkeiten…..alte Klassiker werden jedoch nicht fehlen!
Hier ein paar Beispiele: Knoblauch-Chili-Garnelen, Tortilla, iberischer Schinken, Patatas bravas, leche frita etc

Wie bereits zur Tradition geworden – wird es auch 2 von der Chefin zubereitete Paellas geben….diese Gerichte hatten wir bei unseren letzten spanischen Abenden (Meeresfrüchtepaella, Fleischpaella, Nudelpaella mit Fisch)….sagen Sie uns Ihre Meinung, was Sie gerne hätten!
Wie wärs mal mit einer schwarzen Paella oder Arroz meloso (cremig, mehr Flüssigkeit) oder valencianisch mit Schnecken? Die Paella wird frisch vor Ihnen zubereitet – mit viel Liebe zum Detail…direkt aus erfahrener Hand.

Die Zubereitung der  Paella wird um ca. 18 Uhr gestartet! Das heißt die Paella wird um ca 19Uhr fertig sein

Kommen Sie und probieren Sie unsere Paella-TAPAS = kleine Portionen zum Probieren

Hier die Karte von 2017….die sich nur leicht ändern wird…..die Preise der Tapas bewegen sich zwischen 3,50 und 6,00 Euro pro Tapa

WIR BITTEN UM TISCHRESERVIERUNG –  unsere spanischen Abende sind gut besucht!

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

In den Monaten Juli und August ist unser Restaurant- und Beisl Sonntag ganztägig geschlossen

Von 24/07/16 bis 07/08/16 sind das Restaurant und Beisl wegen Urlaub geschlossen.

Normaler Hotelbetrieb mit Frühstücksbuffet!

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Wann?  Samstag 03.September 2016

von 18:00 bis 22:00 Uhr

Wir spielen Tanzmusik  für Sie und versorgen Sie mit Essen und Getränke.

Eintritt: 5 €

 

 

 

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Senioren-Musik und Tanznachmittag

Musik hören – Tanzen – Plaudern

 

Neuer Termin:  Dienstag 8.10.2019

von 15:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei, Musikspende erbeten

Für Musik und Unterhaltung sorgt

Günther H. Triembacher

Rock, Boogy, Swing, Schlager, Oldies & Evergreens – kein Wunsch bleibt offen!

Anmeldungen erwünscht

Otto Zimmermann

Landessportreferent

Mobil: 0660/859 31 29

E-Mail: ottozimmermann@aon.at

 

Infos bei: Ingeborg Triembacher

Musikbeauftragte

Tel. 0676/537 10 66

Mail: dietriembachers@aon.at

Ganslessen

Ganslessen

Ab Freitag dem 11.10.2019 (voraussichtlich) beginnt bei uns wieder das Ganslessen.

Unter der Woche servieren wir Ihre Portion 1/4 Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl zu €17,90 – die selben Preise wie vergangenes Jahr.
Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma

Am Wochenende  mit einem Beilagen-und Salatbuffet zu €19,90 und Sie können sich bedienen so oft Sie wollen.
Als Beilagen gibt es Apfelrotkraut, warmen Speckkrautsalat, Linsen, Erdäpfelknödel und Semmelknödel, Petersilerdäpfel

Sie  wählen zwischen einer ungarischen Gans aus artgerechter Haltung oder einer österreichischen Weidegans von der Fam. Neunteufel aus Oberstrahlbach bei Zwettl. Für die Weidegans berechnen wir Ihnen einen Aufpreis von €8,50.

Unsere Ganslbuffet Zeiten : Freitag 18-21 Uhr / Samstag 12-14 Uhr und 18-21 Uhr / Sonntag 12-14 Uhr

Außerdem erwarten Sie zusätzlich jede Menge Gansl-Spezialitäten wie zum Beispiel unsere beliebte Ganslcremesuppe mit Bröselknöderl, Gänselebercrostinis oder Tagliatelli mit Gansl und Gemüse und vieles mehr.

Natürlich darf österreichischer Jungwein und herbstliche Desserts wie zB Maronitiramisu, Birnenknödel mit Hollerkoch nicht fehlen.
ES GIBT AUCH ZAHLREICHE WILDSPEZIALITÄTEN

Wir bitten um Vorreservierung eines Tisches, sowie bekanntgabe  Ihres Gansl Wunsch auf unserer Homepage, telefonisch unter +43(0)1 29257220 oder per mail an info@strebersdorferhof.at

 

*Änderungen vorbehalten.

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Nostalgie 5 Uhr Tee Tanzabend

Lasst uns das Tanzbein schwingen…..wie vor 50 Jahren….

„Nostalgie 5 Uhr-Tee“ im Strebersdorferhof, Tanz bei Kerzenlicht mit MUSIK von Trio CCA

Wann? 16. November 2019 ab 17:00 Uhr

Unser Saal bietet ausreichend Platz für Tanz und Musik, und einem netten Plauscherl bei Musik für Jung und Alt

Es erwartet Sie Musik von den 50ern bis 70ern….den Abend gestaltet CCA mit Nebelmaschine, Kostümen etc.

Wir sorgen für die Verpflegung…auch wie vor 40 Jahren: Rüscherl, Toast Hawaii, Ribiselwein  und vieles mehr

Eintritt im Vorverkauf inklusive Tischreservierung € 15,- pro Person – wir informieren Sie sobald wir die Karten haben
Abendkassa: € 20,- nach Verfügbarkeit

Die Eintrittskarten können bei uns erworben werden, oder Reservierung per Banküberweisung direkt an die Gruppe CCA, und die Karten liegen am Veranstaltungstag zur Abholung bereit.

Paella to go

Paella to go

Gerne bereiten wir Ihnen in Zukunft Ihre Individuelle Paella zu – Vorbestellung mindestens 4 Tage vorher – für 2 bis 12 Personen

Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Am 3. Mittwoch eines jeden Monats treffen sich bei uns Liebhaber der Volksmusik und des Wiener Liedes zum Musikantenstammtisch

Es wird gesungen, musiziert, getanzt und gut unterhalten.

Musikanten, Tänzer, Sänger und auch Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!

Beginn ab 18:00

Gerne können Sie auch den Organisator Hannes Hula kontaktieren: 0676/9704547   office@hulaweb.net  www.hulaweb.net

Termine 2019
20.03/ 17.04/ 15.05/ 19.06/ 17.07/ 21.08/ 18.09/ 16.10/ 20.11/ 18.12 – Terminänderungen vorbehalten!

Most ist nicht gleich Most

Most ist nicht gleich Most

BEI UNS IM STREBERSDORFERHOF

MOSTINITIATIVE GENUSSREGION ÖSTERREICH

Most ist nicht gleich Most

Als Genusswirt von Wien sehen wir es als einer unserer Aufgaben Ihnen unsere Produkte und deren Herkunft näher zu bringen. Unsere Moste sind „Gutes vom Bauernhof“ und Genussregion zertifiziert

Haben Sie gewusst, dass Most nicht immer Traubenmost ist?

Es gibt viele verschiede Moste, prinzipiell unterscheidet man zwischen reinsortigen Mosten u.a Traubenmost; Birnenmost oder Apfelmost. Wie beim Wein unterscheidet man von trocken bis lieblich.

Es gibt auch innovative Mostprodukte wie Cider: Mischung aus Saft und Obstwein mit Kohlensäure versetzt. Zu welchem Gericht passt welcher Most?


Unsere Empfehlung:
Als Aperitif …wären kohlensäurehaltige Getränke zu empfehlen wie

Apfel-Birnenfrizzante vom Sepplbauer
Genussregion Mostviertler Birne                     1 Glas 0,1l


Zu leichten Gerichten wie zB Vorspeisen, Spargel, Salaten …leicht trockene Moste  //  Zu schweren Gerichten wie zB Lamm, Steak …würzig/halbtrocken und trockene Moste

Hirschbirnmost von der Familie Pöltl (trocken)
Genussregion Pöllauer Hirschbirne

Zu süßen Speisen und Käse…Moste mit hohem Restzucker, sie schließen den Magen

 

Falstaff Gourmetclub

Falstaff Gourmetclub

Liebe Gäste,

Sie können uns nun auch auf FALSTAFF voten und bewerten.

Unser Voting Code: 5116

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Wiener Wirte kochen Stadtlandwirtschaft am 4. Mai 2018

Rund 700 Gemüsegärtner, Ackerbauern und Winzer bereichern unsere wunderschöne Weltstadt mit einer Vielzahl von hervorragenden landwirtschaftlichen Produkten.
Jetzt kommen drei dieser Produzenten im Strebersdorferhof zusammen, um Ihnen persönlich ihre Leidenschaft und ihre Produkte zu erklären.
Wir freuen uns, dass wir den Auftakt bei diesem Event machen dürfen und Sie mit einem Menü voller regionaler Wiener Produkte verwöhnen dürfen.

Was Sie tun können:
Nehmen Sie am 4. Mai 2018 gemeinsam mit einem Wiener Top-Winzer Platz an unseren schön gedeckten Tischen.
Genießen Sie ein einmaliges 4-Gänge-Menü von Gastgeberin Sabine Haas. Jeder Gang wird mit Produkten aus der Wiener Stadtlandwirtschaft gekocht und von den dazu passenden Wiener Weinen begleitet.

Klaus Egle, Wirtshausführer-Herausgeber, führt durch den Abend. Wir freuen uns auf  genussvolle Stunden im Zeichen eines minimalen ökologischen Fußabdrucks!

Dieses besondere 4- Gang Menü kostet inklusive Weinbegleitung sagenhafte €39,00 pro Person.

Aperitif: 18:00 Uhr – Beginn des 4-Gang-Menüs 18:30 –  Datum 4. mai 2018

Das Menü „Vielfalt entdecken – Herkunft genießen“

Duett von Kohlrabi und grünem Spargel und geräuchertem Wels (Wiener Kohlrabi, Marchfelder Spargel, Wiener Wels Blün  )

Rote Rüben Gazpacho mit Brennessel-Schafskäse Empanada (Wiener Gemüse, Brennessel aus dem Garten)

In Zweigelt geschmorte Rindsbackerl auf Selleriepüree (Wiener Sellerie, Alpenvorland Rind Gut Streitdorf)

Honig-Balsamico-Parfait mit Rhabarber und Erdbeeren  (Wiener Honig, Wiener Rhabarber und Erdbeeren)

 

….Der Winzer für den Abend steht schon fest: Weingut Christ http://www.weingut-christ.at/

Wir bitten um rechtzeitige telefonsiche Reservierung unter der Nummer 01 2925722 oder info@strebersdorferhof.at  da die Teilnehmeranzahl limitiert ist.

 

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Wirtshausführer Österreich und der Landwirtschaftskammer Wien und der Initiative Wir leben Stadtlandwirtschaft statt.

 

Wir wollen uns für diesen schönen Abend bei all unseren Gästen bedanken.

  

 

Spanischer All You Can Eat Abend

Spanischer All You Can Eat Abend

Am Freitag den 18. Jänner 2019 findet unser Spanischer All You Can Eat Abend statt.

Wir verwöhnen Sie wieder mit frischer Paella,
Vino tinto de Verano, spanischem Wein und Cava
…und vielen weiteren Köstlichkeiten aus erfahrener Hand.

Wann? – 18. Jänner 2019
Buffet wird um 18 Uhr eröffnet

Buffetpreis inklusive 1 Kaffee € 29.90
Kinder bis zum vollendeten 11ten Lebensjahr zahlen nur die Hälfte!

Für mehr Informationen schauen Sie auf unserer Facebook Seite vorbei.

*Änderungen vorbehalten!

Herbstgenusswochen

Herbstgenusswochen

Regional und saisonal Herbstgenusswochen… beim Genusswirtsieger von Wien 2014 und 2015.

Ganz speziell verarbeiten wir Retzer Land Kürbis, Lamm, Südoststeirische Käferbohne und natürlich schussfrisches  Wild gut abgelegen vom Weinviertel.

Lamm inkludiert nicht nur das Fleisch, die Schafe geben auch hervorragende Milch für tollen Käse…wie unseren Selchkäse

Vom Wild gibt es immer abwechselnd….Rehburger mit hausgemachtem Kriecherlchutney, Rehravioli, Rehpolpetti, Wildschweingulasch, Filet vom Damwild im Kohlblatt uvm

Vom Kürbis kann man weit mehr als nur Kürbissuppe machen, so haben wir auch vegetarisch gefüllten Hokkaido, Kürbispüree und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst